Der Hallesche FC hat sich vor 6700 Zuschauern im heimischen LEUNA-CHEMIE-STADION torlos von Borussia Dortmund II getrennt. In einer dominanten Anfangsphase ließ der HFC Gelegenheiten zur verdienten Führung aus, im Verlauf des zweiten Abschnitts erspielte sich die talentierte Bundesliga-Reserve dann das insgesamt gerechte Unentschieden. Die Hausherren stellten für diese Partie von einer Vierer- auf Dreierkette […]