Die effiziente Plattform für starke Marken

Bei den Heimspielen des HFC finden Sie ein einzigartiges Umfeld, um in Erinnerung zu bleiben. Das im Jahr 2011 eröffnete LEUNA-CHEMIE-STADION bietet dabei den perfekten Rahmen zur Darstellung Ihres Unternehmens und zur Kommunikation mit Ihren Kunden und Geschäftspartnern.

Mit einem Potential von über 7.800 Stadionbesuchern pro Spieltag, mehr als 2.200 Mitgliedern, 2.500 Dauerkartenbesitzern und über 70.000 Followern der Social Media-Kanäle stellt der Hallesche FC eine der wichtigsten und dabei emotionalsten Marken auf dem Werbemarkt in Sachsen-Anhalt dar.

Die Spiele des HFC kann man aber nicht nur alle zwei Wochen direkt im LEUNA-CHEMIE-STADION erleben, sondern auch zu Hause im Internet-Stream und vor den TV-Geräten. Die 3. Liga wird regelmäßig auf den dritten Programmen der ARD im Free-TV gezeigt und kann auf eine rasante Entwicklung in der Live-Berichterstattung verweisen. Nach dem Einstieg von Magenta Sport sind nun alle Begegnungen der 3. Liga live zu sehen.

Ein Sponsorship beim HFC bietet heute vielfältige Optionen. Egal, ob Ihr Fokus auf Stadionwerbung, Mediakommunikation oder B2B-Kontakten liegt – für jeden Schwerpunkt schnüren wir Ihnen gern ein umfassendes, an Ihren individuellen Bedürfnissen ausgerichtetes Maßnahmenpaket.

Hier erfahren Sie mehr zu den Möglichkeiten sich im Umfeld des HFC in Szene setzen zu lassen …

 

TV-relevante LED-Banden

 

1 PREMIUM-LED-BANDEN

Vier Banden mit einer Fläche von je ca. 45 x 1 m und einer enormen Wirkung auf das anwesende Publikum sowie die Zuschauer der TV- und Online-Übertragungen.

2 PREMIUM-LED-ECKBANDEN

Mit den Premium-LED-Eckbanden an der Gegengerade stehen Ihnen zwei Flächen à ca. 10 x 1 m zur Verfügung. Die Banden sind optimal zur Führungskamera ausgerichtet und stehen insbesondere bei Eckbällen im Fokus der Berichterstattung.

3 LED-CENTERBOARD

Das LED-Centerboard mit einer Fläche von ca. 10 x 1 m ist das Kernstück des LED-Bandensystems. Als einer von wenigen Exklusivpartnern bespielen Sie hier die zentralste Bande im LEUNA-CHEMIE-STADION.

Hinweis: Die LED-A-POSITIONEN (4) sind als Einstieg in die bewegte Bandenwerbung gedacht und für die überregionale Kommunikation Ihrer Markenbotschaft weniger geeignet.

 

Statische Medien mit TV-Relevanz

 

XXL-BANDEN

Nomen est Omen: Mit 12 x 1,4 m sind die XXL-Banden unsere größten Werbeträger. Vor der Gegengerade platziert, liegen sie direkt im Blickwinkel der Kameras.

PREMIUM-BANDEN

7 x 1 m messen unsere beliebten PREMIUM-BANDEN. Hinter den Torauslinien gelegen gehören sie dank ihres hervorragenden Preis-/ Leistungsverhältnisses zu unseren Topsellern.

CAMCARPETS

Camcarpets sind 3D-Werbeteppiche die direkt neben den Toren ausgelegt werden. Im TV-Bild wirken sie wie dreidimensionale Banden. Ein neues Medium mit großem Erfolgspotenzial.

 

Nicht TV-relevante Stadionwerbung

 

VORANPFIFF-LED-BANDE

Mit der Voranpiff-LED-Bande erhalten Sie Werbepräsenz über eine Fläche von bis zu 200 m in der Zeit von etwa  1 Stunde vor Spielbeginn bis ca. 5 Minuten vor Anstoß; in der Halbzeit und ab ca. 5 Minuten nach dem Abpfiff.

BANDEN UND REITER IM TV-OFF-BEREICH

Mit einem erstklassigen Preis-/Leistungsverhältnis eignen sich die Banden und Reiter im sogenannten Off-Bereich vor der Haupttribüne ideal zur Ansprache der Fans im LEUNA-CHEMIE-STADION.

CLASSIC-BANDE je ca. 1 × 5 m

CLASSIC-REITER je ca. 0,8 × 8 m

SOFT-REITER je ca. 0,35 × 5 m

 

Galeriekranz & Videowand

 

VIDEOWAND

Die Videowand ist visuell und akustisch eine starke Werbefläche. Ihr Spot wird hier nach dem Spiel bzw. in der Halbzeitpause abgespielt. Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit verschiedene Anzeigen (Zuschauerzahl, Karten, Auswechslungen oder Aufstellung) exklusiv zu präsentieren.

GALERIEKRANZ

Hinter den letzten Sitzreihen auf den Tribünen gelegen, bietet wir Ihnen mit dem Galeriekranz eine besondere Positionierung im teilweise TV-relevanten Bereich.

Und das Beste daran: Ihr LED-Leuchtkasten (ca. 5,65 m x 2,80 m) erstrahlt bei allen Flutlichtspielen taghell und ist so ein „Blickfang der besonderen Art“.

Christian Dorn

Vetrieb | Handelsfachwirt

Mobil:   +49 174 333 196 6
+49 345 279555 33
E-Mail: dorn@hallescherfc.de