Profimannschaft
04.06.2019

HFC LEIHT JANNES VOLLERT VON WERDER BREMEN AUS

Auf eine erfolgreiche und gemeinsame Zukunft: Neuzugang Jannes Vollert wurde von Präsident Jens Rauschenbach in Halle willkommen geheißen.

Der Hallesche FC hat Jannes Vollert vom Bundesligisten SV Werder Bremen für zwei Jahre bis 30.Juni 2021 ausgeliehen und komplettiert damit seinen Kader für die Defensive. Zuvor hatte der SV Werder den Vertrag mit dem gebürtigen Rendsburger verlängert. Am Dienstag absolvierte der 21-Jährige den Medizincheck, wurde von Präsident Jens Rauschenbach herzlich in Halle begrüßt.

Jannes Vollert kann sowohl in der Innenverteidigung als auch vor der Abwehr im Mittelfeld spielen, verfügt über Drittliga-Praxis und sammelte mit der Teilnahme am Trainingslager des Bremer Bundesliga-Teams wertvolle Erfahrung. „Wir freuen uns, dass uns Werder dieses Talent anvertraut. Jannes kann und soll bei uns den nächsten Schritt in der Entwicklung machen, bringt dafür fußballerisches Vermögen und Wettkampfhärte mit. Zwei Jahre sind zudem ein sehr guter Zeitrahmen – für den Spieler und für uns als Club und Mannschaft“, freut sich HFC-Sportdirektor Ralf Heskamp über das abgeschlossene Leihgeschäft.

Jannes Vollert ist 1,86 Meter groß, stammt aus dem Nachwuchs von Holstein Kiel und wechselte 2013 zum SV Werder Bremen in die U17. Neben neun Einsätzen in den U-Nationalmannschaften des DFB absolvierte der Defensiv-Allrounder 24 Spiele in der 3. Liga für Werder Bremen II und zuvor fast 100 Spiele in den Bundesliga-Nachwuchsteams der Norddeutschen. 2018/19 gehörte er nach Muskelverletzung zu Saisonbeginn in der Rückrunde zu den Leistungsträgern der Werder-Youngster in der Regionalliga. 

Von: LT

Teile diesen Artikel mit Deinen Freunden

Nächstes Spiel

Do., 27.06.19, 19:00 Uhr

Testspielserie 2019/20, 4/8

(Stedten)

Romonta Stedten - Hallescher FC
Tickets

Letztes Spiel

So., 23.06.19, 15:00 Uhr

Testspielserie 2019/20, 3/8

(Nebra)

1. FC Nebra - Hallescher FC
0 : 15

Lerne Fussball spielen!

Komm zum HFC!