Profimannschaft
11.09.2018

DAS NÄCHSTE TOP-SPIEL

Der Hallesche FC ist auch am 7. Spieltag 2018/19 an einem sogenannten Top-Spiel beteiligt. Anders ist die Konstellation Zweiter gegen Fünfter schlicht nicht zu bezeichnen. Die Paarung KFC Uerdingen gegen HFC gab es erst einmal – vor 24 Jahren.

Im DFB-Pokal 1994 hatte der Hallesche FC gegen die Krefelder mit 1:4 das Nachsehen. Dieter Strozniak erzielte das einzige Tor für die Rot-Weißen, der damalige Bundesligist von der Grotenburg-Kampfbahn zog in die nächste Runde ein.

Nach der Trennung vom Bayer-Konzern und Jahren in den Niederungen des deutschen Fußballs kehrte der KFC zu Saisonbeginn in den Profifußball zurück. Der Club mit dem potenten Präsidenten Mikhail Ponomarev an der Spitze schickt sich an, die 3. Liga nur als Zwischenstation zu betrachten. Es wurde nach dem Aufstieg nochmals kräftig in die Mannschaft von Trainer Stefan Krämer investiert. Mit Kevin Großkreutz, Dennis Daube, Stefan Aigner, Maurice Litka, Ali Ibrahimaj, Robert Müller und Manuel Konrad kamen gestandene Spieler mit Erfahrung aus 1. und 2. Bundesliga nach Krefeld. Entsprechend groß ist die Erwartungshaltung, die das Team bisher absolut erfüllt. Vier Siege, ein Unentschieden und nur eine Niederlage sind die bisherige Bilanz des Aufsteigers. Karten für diese Partie Zwei gegen Fünf gibt es im Wosz-Fanshop.

Der KFC Uerdingen trägt seine Heimspiele nicht in Krefeld, sondern in Duisburg aus. Die Schauinslandreisen-Arena erfüllt die Auflagen der 3. Liga anders als die Heimstätte Grotenburg. Im Schnitt kamen bislang etwas mehr als 4000 Zuschauer zu den Heimspielen des KFC. Vielleicht werden es zum Top-Spiel des 7. Spieltages mehr, Platz genug ist in Duisburg beim MSV zweifellos.

Von: LT

Teile diesen Artikel mit Deinen Freunden

Nächstes Spiel

So., 23.09.18, 14:00 Uhr

3. Liga 2018/19, 8. Spieltag

(ERDGAS Sportpark)

HFC - Aalen
Tickets

Letztes Spiel

Sa., 15.09.18, 14:00 Uhr

3. Liga 2018/19, 7. Spieltag

(schauinsland-reisen-arena)

KFC Uerdingen 05 - HFC
2 : 1
Infos

Tabelle 3. Liga

Pos Mannschaft Spiele Tore Pkt
1. KFC Uerdingen 05 e.V. 7 10:6 16
2. SpVgg Unterhaching 7 12:6 14
3. FC Würzburger Kickers 7 14:9 12
4. VfL Osnabrück 7 10:5 12
5. TSV 1860 München 7 15:8 11
6. Hallescher FC 7 9:7 10
7. Karlsruher SC 7 6:6 10
8. F.C. Hansa Rostock 7 11:14 10
9. FC Carl Zeiss Jena e.V. 7 8:12 10
10. FC Energie Cottbus 7 9:8 9
11. FSV Zwickau 7 8:7 9
12. S.C. Fortuna Köln 6 7:7 9
13. Preußen Münster 7 9:12 9
14. SG So. Großaspach 7 6:5 8
15. VfR Aalen 7 10:11 8
16. SV W. Wiesbaden 7 12:14 7
17. Sportfreunde Lotte 7 6:11 7
18. 1. FC Kaiserslautern 6 4:6 6
19. Eintracht Braunschweig 7 7:12 6
20. SV Meppen 1912 7 5:12 5

Lerne Fussball spielen!

Komm zum HFC!