Profimannschaft
03.07.2018

TRAININGSLAGER-TAGEBUCH: EIS AM STIEL

Eintrag Nummer vier wird vermutlich der bisher kürzeste. Das liegt daran, dass ich wortkarg werde oder keinen Bock auf Berichterstattung habe. Es ist nur vergleichsweise wenig passiert. Zum Glück.

Vieles deutete nämlich darauf hin, dass es der nächste Tag in der Hölle von Bad Blankenburg zu werden droht. Pralle Sonne, kein Schatten weit und breit, dreimal Sport täglich. Und als der Übungsleiter mitteilte, dass wir am Vormittag sowohl Fußball- als auch Laufschuhe benötigen, ahnten wir Schlimmes. Zu diesem Zeitpunkt hatte ich den morgendlichen Lauf zum Wachwerden bereits mit stoischem Gleichmut über mich ergehen lassen. Der Mensch ist eben ein Gewohnheitstier.

In zwei Gruppen aufgeteilt ereilte die eine Hälfte des Teams dann auch das Schicksals des komplett mit Gerätschaften zugestellten Kraftraums. Vom Springseil über Medizinbälle und Hanteln bis hin zum Muckischleifer war alles dabei. Die laute Musik während der Stationen versprühte einen Hauch von guter Laune – wenn bloß diese verdammt anstrengenden Übungen auf Zeit nicht gewesen wären. Kein Wunder, dass ich beim zweiten Teil des Trainings kaum noch Kraft hatte, den Ball beim Torschuss halbwegs platziert Richtung Netz zu bugsieren. Da dürfen wir endlich mal auf die Kiste ballern und dann fehlt die Power zum Draufbolzen.

Mister Gnadenlos zeigte beim Mittagessen dann doch erstmals Mitgefühl, indem er den Nachmittag zur freien Verfügung ausrief. Kein Training! Wahnsinn. Der Herdentrieb verbot mir allerdings mehrere Stunden herrlichste Bettruhe, stattdessen nahm ich mit einigen offenbar nicht ausgelasteten Mitspielern eine Fahrradtour in Angriff. Leider hatte ich nicht bedacht, dass Thüringen durchaus Berge zu bieten hat. Meine Oberschenkel bedankten sich höflich für die freiwillige Zusatzschicht. Wie blöd muss man eigentlich sein? Das spendierte Eis am Stiel für die ganze Mannschaft von Tobias Schilk war nur ein schwacher Trost. Aber immerhin lecker. Bis morgen.

Ein (neuer) Spieler des Halleschen FC

Teile diesen Artikel mit Deinen Freunden

Nächstes Spiel

Sa., 23.02.19, 14:00 Uhr

3. Liga 2018/19, 25. Spieltag

(Bremer Brücke)

Osnabrück - HFC
Tickets

Letztes Spiel

Sa., 16.02.19, 14:00 Uhr

3. Liga 2018/19, 24. Spieltag

(ERDGAS Sportpark)

HFC - Lotte
0 : 0

Tabelle 3. Liga

Pos Mannschaft Spiele Tore Pkt
1. VfL Osnabrück 24 33:18 48
2. Karlsruher SC 24 39:24 44
3. SV W. Wiesbaden 24 47:33 42
4. Hallescher FC 24 26:19 42
5. KFC Uerdingen 05 e.V. 24 31:33 38
6. SpVgg Unterhaching 22 43:24 35
7. Preußen Münster 24 30:30 34
8. FC Würzburger Kickers 24 35:29 33
9. FC Hansa Rostock 24 31:34 33
10. 1. FC Kaiserslautern 24 26:32 32
11. TSV 1860 München 24 35:28 31
12. SV Meppen 1912 24 34:34 31
13. Sportfreunde Lotte 24 23:26 31
14. FSV Zwickau 24 28:26 29
15. SG So. Großaspach 24 21:25 27
16. S.C. Fortuna Köln 24 23:42 26
17. FC Carl Zeiss Jena e.V. 24 28:40 24
18. FC Energie Cottbus 23 28:39 23
19. Eintracht Braunschweig 24 29:43 23
20. VfR Aalen 23 27:38 17

Lerne Fussball spielen!

Komm zum HFC!