Faninformation
11.06.2019

NUR NOCH EINE WOCHE …

Wie die Zeit vergeht. Der wohlverdiente Urlaub der HFC-Mannschaft biegt bereits wieder auf die Zielgerade ein. In einer Woche wird die Saison 2019/20 feierlich eingeläutet. Mit der großen Eröffnungsfeier am Marathontor!

Noch sind die Kicker des Halleschen FC im wahrsten Sinne des Wortes in alle Winde zerstreut. Auf der Facebook-Seite des Vereins grüßten Pascal Sohm aus Sansibar, Baxter Bahn von Kos und Niklas Landgraf von den Malediven. Allmählich ist aber Kofferpacken angesagt. Denn am 18. Juni werden die Profis zurück in Halle erwartet – auf der Bühne in der Kantstraße direkt am Stadion.

Bevor die Hoffnungsträger des Clubs also erstmals gemeinsam gegen den Ball treten, gibt es den Kontakt zu den Fans. Wie im Vorjahr wollen die HFC-Anhänger ihrem Team einen herzlichen Empfang bereiten und sich gemeinsam auf die bevorstehenden Aufgaben einschwören. Am Dienstag ab 16 Uhr steigt rund um das Marathontor in der Kantstraße das große Familienfest – inklusive Torwandschießen, Soccercourt und Live-Musik. Als Dankeschön für die tolle Unterstützung in der abgelaufenen Rekordsaison wird kostenlose Fassbrause für die jüngsten Fans ausgeschenkt – solange der Vorrat reicht.

Vor dem offiziellen Eintreffen der Drittliga-Mannschaft um 18 Uhr werden die neuen Heim- und Auswärtstrikots des HFC vorgestellt. Zudem präsentieren sich alle HFC-Nachwuchsteams auf der Bühne. Daneben wird auch das ab der kommenden Saison wieder aktive Fanprojekt des Trägers Sankt Georgen Einblick in seine künftige Arbeit geben. Nach der Vorstellung der Profimannschaft mit allen Neuverpflichtungen werden sich die Spieler und das Trainerteam Zeit für Autogramme und Fotos nehmen. Den Termin dürfen sich alle HFC-Sympathisanten rot markieren: Dienstag, 18. Juni. Kommt hin, wenn Ihr Rot-Weiße seid!

Teile diesen Artikel mit Deinen Freunden