Faninformation
12.06.2018

IN EINER WOCHE GEHT’S LOS

Die Spieler des Halleschen FC haben noch knapp eine Woche Urlaub, bevor es mit Vollgas an die neuen Aufgaben geht. Von „Beine hoch“ kann beim HFC vor Ort dagegen keine Rede sein. Die Vorbereitungen auf die offizielle Saisoneröffnung am 19. Juni auf dem Marktplatz laufen auf Hochtouren.

Der Stellplan ist angefertigt, der Programmablauf steht, die Zuständigkeiten sind verteilt. Jetzt geht es an die Feinjustierung. „Wir freuen uns wie kleine Kinder, dass es bald soweit ist. Der Zuspruch ist enorm, die Neugier groß. Bei uns und bei vielen, die es mit dem HFC halten“, weiß Eventmanager Udo Becker zu berichten. Er und seine Mitstreiter sind schon seit Tagen unterwegs, treffen Absprachen, bereiten vor, organisieren Details.

Um 17 Uhr geht es offiziell los an jenem Dienstag vor dem Ratshof, bereits ab 16.30 Uhr wird zu musikalischer Unterhaltung moderiert. Der Soccer Court lädt geradezu zum „Bolzen“ ein, die Band Bienstich steht in den Startlöchern, die neuen Trikots liegen zur Präsentation bereit und der Mannschaftsbus hat sich den kürzesten Weg vom Stadion zum Marktplatz schon angeschaut. Sportdirektor, Trainerteam und Vorstand werden natürlich ebenso vertreten sein und sind beinahe so neugierig auf die Begegnung mit den neuen Spielern wie die Fans. Das Warten hat ein Ende. In einer Woche geht’s los.

Von: LT

Teile diesen Artikel mit Deinen Freunden