Logo - HFC HFC Hallescher FC
Profis | News | Allgemein

Trauriges Geburtstagskind

Ausgerechnet an seinem Geburtstag musste Terrence Boyd Abschied nehmen von seinen Mitspielern, anstatt mit ihnen im Mannschaftshotel seinen 29. Ehrentag zu begehen. Denn der Torjäger ist gesperrt und stieg am Sonntag nicht mit in den Mannschaftsbus des Halleschen FC Richtung München.

Dort saßen allerdings zwei HFC-Kicker, die es nach einigen Wochen als Zuschauer rechtzeitig geschafft haben in den Kader für das Duell mit den „kleinen Bayern“. Bentley Baxter Bahn und Niklas Landgraf haben sich zurückgemeldet, ihre Verletzungen auskuriert. Nun wollen die beiden Leistungsträger helfen, Zählbares aus dem Süden der Republik mitzunehmen. Auch Marcel Hilßner ist mit an Bord, nachdem er am Freitag über Schüttelfrost geklagt hatte.

Personell bieten sich also mehr Optionen als zuletzt. Doch es wird vor allem auf die mannschaftliche Geschlossenheit, auf Disziplin und Konzentration gegen den spielstarken Kontrahenten ankommen. Der Tabellenführer der Rückrunde empfängt das Schlusslicht in dieser Wertung – doch geschlagen gibt sich der Hallesche FC deshalb ganz sicher nicht.