Logo - HFC HFC Hallescher FC
Nachwuchs männlich | U19 | U17 | Nachwuchs | News | Allgemein

Nachwuchs schlägt sich achtbar

Den Leistungsmannschaften des HFC-Nachwuchszentrums blieb am Wochenende zwar das Achtungszeichen in Form eines Erfolges verwehrt. Dennoch schlugen sich sowohl U19 als auch U17 mehr als achtbar.

Die U19 hatte im DFB-Pokal der A-Junioren Heimrecht und empfing den Bundesligisten FC St. Pauli. Nach großem Kampf mussten sich die Rot-Weißen denkbar knapp mit 0:1 geschlagen geben. Ähnlich eng ging es bei der B-Jugend zu. Die U17 trat beim Top-Team VfL Wolfsburg zum Bundesliga-Punktspiel an. Leonard Seyfert traf zum zwischenzeitlichen 1:1 für den Halleschen FC, letztlich unterlag das Team von Trainer Daniel Ziebig doch noch mit 1:2.