Logo - HFC HFC Hallescher FC
Fan-Infos | News | Allgemein

HFC startet eSport-Turnier

Der Hallesche Fußballclub e.V. hat sich für die fußballfreie Zeit ein ganz besonderes Angebot für Freunde und Fans des virtuellen Rasenkicks überlegt. Der „HFC Bleib Heeme-Cup“ - bei dem ihr die Chance bekommt euren HFC-Kickern im virtuellen Spielgeschehen die Stirn zu bieten. Der Startschuss des ersten eSport-Fußball-Cups des Halleschen FC fällt am Osterwochenende, nach dem Motto: „Zocken statt Ostereier suchen.“


Mit Terrence Boyd, Jannes Vollert, Julian Guttau, Niklas Kastenhofer und Jan Shcherbakovski haben bereits fünf aktuelle Akteure unseres Profikaders ihr Können unter Beweis gestellt und sich für die Teilnahme empfohlen.

Teilnahmevoraussetzung:

  • Mindestalter von 14 Jahren
  • eine funktionstüchtige PS4-Spielkonsole
  • ein aktiver PSN-Account
  • das aktuelle Spiel FIFA20

 

Die finale Festlegung des Modus ist abhängig von der Teilnahmestärke, also erzählt es jedem! Gespielt wird EINS gg. EINS im 85er Modus, womit gleiche Voraussetzungen für jeden Teilnehmer geschaffen sind. Entscheidend ist somit Euer spielerisches Können und nicht die Wahl des Teams.

 

Die Sieger des Turniers können sich über erstklassige Preise vom Halleschen Fußballclub freuen.

 

Anmeldung ab JETZT unter folgendem Link

www.hfc-bleib-heeme-cup.de bis zum 9.April 2020!

 

 

Alle weiteren Informationen über Turnierlänge und Details zum finalen Spiel-Modus werden in den kommenden Tagen auf der Registrierungswebsite und unseren Social Media Kanälen kommuniziert.

 

 

Ein großes Dankeschön gilt unseren Unterstützern nvii-media GmbH und Gecko Two GmbH.