Logo - HFC HFC Hallescher FC
Fan-Infos | News | Allgemein

30 Jahre Südpark-Jungs

Die Südpark-Jungs blicken auf ein besonderes Jubiläum zurück. Der Fanclub des Halleschen FC beging das 30-jährige Bestehen und ist aktiv wie eh und je.

Was am 01. April 1990 von ein paar 15-jährigen Jugendlichen gegründet wurde, entpuppte sich beileibe nicht als Aprilscherz. Zwischen den Neubaublöcken des halleschen Südparks entstand der gleichnamige Fanclub. Für die Gründungsmitglieder stand damals schon fest: Es kann viel passieren, aber für uns gibt es nur einen Verein: „Chemie Halle“.

Ob 2., 5., 4. oder 3. Liga - ab diesem Tag war die Fahne des „Fanclub Südpark“ sowohl im eigenen Stadion als auch in den Arenen der Republik stets zu sehen. Als die Jungs dann langsam zu Männern reiften, wurden aus dem „Fanclub Südpark“ die „Südpark Jungs“. Die Fahne wurde erneuert, der Name angepasst, aber die Freundschaft der Mitglieder und die Treue zum Verein blieben  unverändert.

Auch heute haben die Südpark-Jungs noch ihren Platz in der Fankurve, auch wenn einige Mitglieder inzwischen im Familienblock oder anderen Bereichen des „KWS“ zu finden sind. Noch immer legendär sind die gemeinsamen Trips zu Auswärtsspielen. Auf den 30. Geburtstag können die Fanclub-Mitglieder stolz sein. Auf ihre ereignisreiche Geschichte, ihren enormen Zusammenhalt, ihre unerschütterliche Liebe zum Club.  Auch wenn sich das an jenem 1.April 1990 wohl kaum jemand zu träumen wagte. Außer vielleicht Ronny M. …