In knapp zwei Wochen verschickt der Hallesche FC die Einladungen zur Mitgliederversammlung am 9. Dezember 2021, auf der sowohl der Vorstand als auch der Verwaltungsrat zur Disposition stehen. Der dreiköpfige Wahlausschuss nimmt Bewerbungen von amtierenden und auch neu kandidierenden Gremienmitgliedern entgegen. Der Verwaltungsrat des Halleschen FC hatte im Hinblick auf die bevorstehenden Wahlen fristgerecht einen […]
Niklas Landgraf avancierte am Freitag in Osnabrück zur personifizierten Symbolfigur für Teamgeist und Leidensfähigkeit. Der 25-jährige Allrounder gehörte eigentlich ins Bett und stand trotzdem 90 Minuten auf dem Rasen. Mit einer Top-Leistung hatte der Linksverteidiger maßgeblichen Anteil am wichtigen Auswärtspunkt an der Bremer Brücke. Bereits am Donnerstagabend nach Ankunft in Osnabrück klagte Niklas Landgraf über […]
Der Hallesche FC hat zum Auftakt des 13. Spieltags einen Auswärtspunkt bei Zweitliga-Absteiger VfL Osnabrück erkämpft. Das Team hielt vor fast 10.000 Zuschauern hinten die Null und sicherte sich mit leidenschaftlichem Einsatz das torlose Remis an der Bremer Brücke. Kurzfristig fehlte Janek Sternberg mit muskulären Problemen, Marcel Titsch Rivero musste wegen der fünften gelben Karte […]
Die U19 des Halleschen FC hat am Sonnabend Heimrecht in der Bundesliga Nordost und trifft um 11 Uhr in Neustadt den Tabellennachbarn FC Carl Zeiss Jena zum Ostderby. Die A-Junioren freuen sich auf Unterstützung der HFC-Fans in dieser wichtigen Partie im Oberhaus. Ab 9:30 Uhr ist Einlass, es gilt auch bei dieser Veranstaltung die 3G-Regel. […]
Dem Halleschen FC liegen Freitagabende in der laufenden Saison 2021/22. Dreimal durfte das Team in Rot-Weiß bisher den jeweiligen Spieltag eröffnen und ist noch ungeschlagen zu dieser Anstoßzeit. Ein gutes Omen für die Partie beim VfL Osnabrück? Beim damaligen Spitzenreiter Viktoria Berlin gelang dem HFC freitags im Jahn-Stadion ein verdienter 1:0-Sieg. Es folgte das spektakuläre […]
Zwei Tage vor dem Auswärtsspiel bei Zweitliga-Absteiger VfL Osnabrück füllte sich der Trainingsplatz des Halleschen FC schrittweise. Temporär war bei der taktischen Einheit weitgehend ohne Zweikämpfe am Mittwoch sogar ein 11 gegen 11 möglich. Das hatte es aufgrund der Verletzungsmisere lange nicht gegeben. Um das Anlauf- und Abwehrverhalten vor dem Duell mit dem Spitzenteam in […]