Profimannschaft
13.03.2018

RICHTUNGWEISENDER DOPPELPACK

Kaum haben sich Mannschaft und Fans von den Strapazen der englischen Woche mit drei Spielen innerhalb von acht Tagen erholt, steht die nächste ins Haus. Mit einem Heimspiel-Doppelpack, das richtungweisenden Charakter hat.

Am Freitag um 19 Uhr hat der HFC Heimrecht gegen die Sportfreunde Lotte. Für beide Teams ein extrem wichtiges Spiel im Kampf um den Klassenerhalt. 14 gegen 17 lautet die Tabellenkonstellation, nur drei Punkte trennen beide Teams voneinander. Wenn die Hausherren gewinnen sollten, legen sie ein Polster von satten sechs Punkten zwischen sich und den direkten Kontrahenten, der knapp über dem Strich steht. Ein Heimdreier gegen die seit sechs Spielen sieglosen Sportfreunde wäre der ideale Start ins Wochenende.

Und würde Rückenwind geben für den Mittwoch, wenn es zum heimlichen Finale im Landespokal kommt. Halle gegen Magdeburg. Mehr geht nicht in Sachsen-Anhalt. Die beiden Drittligisten stehen sich im ERDGAS Sportpark bereits im Viertelfinale gegenüber. Am 21. März um 20.30 Uhr ist Anpfiff. Der Sieger – und den wird es an diesem Abend auf jeden Fall geben – hat sehr gute Chancen, den „Pott“ zu holen und in den DFB-Pokal einzuziehen. Noch sind keine 5000 Tickets abgesetzt. Aber die Kulisse wird sich noch füllen und den würdigen Rahmen liefern für diese Partie mit Endspielcharakter.

Von: LT

Teile diesen Artikel mit Deinen Freunden

Nächstes Spiel

Sa., 23.03.19, 14:00 Uhr

3. Liga 2018/19, 30. Spieltag

(ERDGAS Sportpark)

HFC - Wiesbaden
Tickets

Letztes Spiel

Mo., 18.03.19, 19:00 Uhr

3. Liga 2018/19, 29. Spieltag

(Ostseestadion)

Rostock - HFC
1 : 1

Tabelle 3. Liga

Pos Mannschaft Spiele Tore Pkt
1. VfL Osnabrück 29 42:21 58
2. Karlsruher SC 29 46:29 54
3. SV W. Wiesbaden 29 53:39 49
4. Hallescher FC 29 34:25 49
5. FC Würzburger Kickers 29 42:34 41
6. 1. FC Kaiserslautern 29 35:36 41
7. FC Hansa Rostock 29 35:38 41
8. SpVgg Unterhaching 29 45:31 40
9. TSV 1860 München 29 41:33 40
10. KFC Uerdingen 05 e.V. 29 33:43 40
11. SV Meppen 1912 29 39:38 39
12. Preußen Münster 29 34:36 38
13. Sportfreunde Lotte 29 27:31 36
14. S.C. Fortuna Köln 29 29:46 35
15. FSV Zwickau 29 32:33 34
16. Eintracht Braunschweig 29 34:45 32
17. SG So. Großaspach 29 24:29 31
18. FC Energie Cottbus 29 35:45 31
19. FC Carl Zeiss Jena e.V. 29 31:49 26
20. VfR Aalen 29 36:46 25

Lerne Fussball spielen!

Komm zum HFC!