Profimannschaft
08.03.2018

IN PHASEN WIE DIESEN …

Manchmal sind es Phasen wie diese, die aus einer Gruppe Gleichgesinnter ein Team formen. Die Mannschaft des Halleschen FC hat immensen Druck gespürt vor dem Heimspiel gegen Bremen. Diesem galt es standzuhalten. Gemeinsam.

Das Kollektivfoto aus der Kabine nach Abpfiff sprach Bände. Ob Stammspieler, Einwechsler, Verletzte, Gesperrte oder nicht Nominierte – sie alle jubelten zusammen in die Kamera. Erleichtert nach dem enorm wichtigen Dreier gegen Werder nach zuvor drei Niederlagen.

„Solch eine Situation haben viele Spieler noch nie erlebt“, erklärte dann auch HFC-Trainer Rico Schmitt auf der Pressekonferenz nach dem 1:0 am 28. Spieltag. Die Mannschaft hatte spätestens nach dem 0:3 am Sonntag gegen Fortuna Köln mächtig Gegenwind bekommen, „aufs Maul“ wäre der treffendere Begriff. Sicherlich nicht ganz zu Unrecht, denn das zumindest streckenweise stets angedeutete Potential war allzu oft nicht über 90 Minuten abgerufen worden. Negativergebnisse inklusive. Mit diesem Ballast galt es umzugehen gegen den Tabellenvorletzten, der wenig zu verlieren hatte – im Gegensatz zu den rot-weißen Gastgebern.

Wichtig in diesem Spiel: Die Fans waren von Beginn an voll da. Sie wussten, worum es geht. Dass es nicht zuletzt auf sie ankommt. Das Team des HFC hatte noch am Vormittag des Spieltags zusammen gesessen – und sich eingeschworen, am Abend endlich wieder einen Sieg einzufahren. Egal wie. Genau so spielten sie dann, die Saalestädter. Konzentriert, verbissen, kämpferisch. Nicht leichtfüßig und brillant, sondern willensstark und fokussiert. Auf das Wesentliche. Die drei Punkte.

Noch am Tag nach dem Überspringen der 30 Punkte-Marke war es in der Kabine zu spüren. Das Wir-Gefühl, das am Mittwoch neue Nahrung erhalten hat.

 

 

Von: LT

Teile diesen Artikel mit Deinen Freunden

Nächstes Spiel

So., 23.09.18, 14:00 Uhr

3. Liga 2018/19, 8. Spieltag

(ERDGAS Sportpark)

HFC - Aalen
Tickets

Letztes Spiel

Sa., 15.09.18, 14:00 Uhr

3. Liga 2018/19, 7. Spieltag

(schauinsland-reisen-arena)

KFC Uerdingen 05 - HFC
2 : 1
Infos

Tabelle 3. Liga

Pos Mannschaft Spiele Tore Pkt
1. KFC Uerdingen 05 e.V. 7 10:6 16
2. SpVgg Unterhaching 7 12:6 14
3. FC Würzburger Kickers 7 14:9 12
4. VfL Osnabrück 7 10:5 12
5. TSV 1860 München 7 15:8 11
6. Hallescher FC 7 9:7 10
7. Karlsruher SC 7 6:6 10
8. F.C. Hansa Rostock 7 11:14 10
9. FC Carl Zeiss Jena e.V. 7 8:12 10
10. FC Energie Cottbus 7 9:8 9
11. FSV Zwickau 7 8:7 9
12. S.C. Fortuna Köln 6 7:7 9
13. Preußen Münster 7 9:12 9
14. SG So. Großaspach 7 6:5 8
15. VfR Aalen 7 10:11 8
16. SV W. Wiesbaden 7 12:14 7
17. Sportfreunde Lotte 7 6:11 7
18. 1. FC Kaiserslautern 6 4:6 6
19. Eintracht Braunschweig 7 7:12 6
20. SV Meppen 1912 7 5:12 5

Lerne Fussball spielen!

Komm zum HFC!