Profimannschaft
04.01.2018

HFC MIT PROFIS UND OLDIES

Die Stimmung in der ERDGAS Sportarena in der Nietlebener Straße dürfte am Freitag noch etwas besser sein als im Vorjahr. Wenn das überhaupt geht. Denn der Hallesche FC als Gastgeber ist beim Halplus-Cup mit Profis und dem Allstar-Team gleich doppelt vertreten.

Die „Oldies“ mit Cracks wie Daniel Ziebig stehen noch gut im Saft, werden es ihren zumeist wesentlich jüngeren Kontrahenten in Gruppe A ab 18 Uhr schwer machen mit ihrer Ballsicherheit und Cleverness. Die HFC-Allstars treffen in der Vorrunde auf den 1. FC Lok Leipzig, LSG Lieskau und Blau-Weiß Farnstädt.

Die Profis des Halleschen FC bestreiten das eigene Hallenturnier am Freitagabend aus dem vollen Training heraus. Doch Rico Schmitt wird darauf achten, dass bewegliche, dynamische und hungrige Jungs auf dem Parkett stehen. An der Seite hat er übrigens Tombola-Hauptgewinner Bertram Menz, der den Platz auf der Trainerbank beim Halplus-Cup beim Weihnachtsmarkt gewonnen hat. Der HFC trifft in Gruppe B auf Liga-Konkurrent Carl-Zeiss Jena, den Nietlebener SV Askania und Blau-Weiß Dölau. Ein Turnier mit regionaler Rivalität also, das Salz in der Suppe ist folglich gegeben.

Im Januar 2017 machten die HFC-Fans diese Veranstaltung in der ERDGAS Arena zu einem Hexenkessel mit verschiedenen Choreos und jeder Menge Akustik. Wird die Stimmung am Freitag ab 18 Uhr ähnlich sein? Zu wünschen wäre es den Teams und Besuchern.

Von: LT

Teile diesen Artikel mit Deinen Freunden

Nächstes Spiel

Sa., 28.04.18, 14:00 Uhr

3. Liga 2017/18, 36. Spieltag

(ERDGAS Sportpark)

HFC - Magdeburg
Tickets

Letztes Spiel

So., 22.04.18, 14:00 Uhr

3. Liga 2017/18, 35. Spieltag

(Preußenstadion)

Münster - HFC
1 : 2
Infos

Lerne Fussball spielen!

Komm zum HFC!