Profimannschaft
01.12.2017

KRÄFTE MOBILISIEREN

Die Mannschaften des Halleschen FC und des F.C. Hansa Rostock müssen sich am Freitagabend trotz winterlicher Temperaturen warm anziehen. Sinnbildlich. Beide Kontrahenten haben sich viel vorgenommen und erwarten einen heißen Tanz.

Der Tabellenfünfte von der Ostsee will in der Erfolgsspur bleiben, kommt mit großem Selbstvertrauen in den ERDGAS Sportpark und vertraut als drittbestes Auswärtsteam der Liga auf seine Stärke auf fremden Plätzen. Doch auch der Gastgeber ist von seinen Fähigkeiten überzeugt, blickt auf drei erfolgreiche und überzeugende Heimspiele in Folge zurück.

Petar Sliskovic stattete seinen Teamkollegen am Freitagmorgen bereits einen Besuch ab, schaute beim Lockerungstraining vorbei und wird wie sein im Aufbautraining befindlicher Kollege Benjamin Pintol am Abend im Stadion sein. Um 19 Uhr geht’s los, der HFC ist bereit für die schwere Aufgabe namens Hansa. Im letzten Heimspiel des Jahres gilt es, nochmal alle Kräfte zu mobilisieren.

Von: LT / JS

Teile diesen Artikel mit Deinen Freunden

Nächstes Spiel

Fr., 15.12.17, 19:00 Uhr

3. Liga 2017/18, 20. Spieltag

(Benteler-Arena)

Paderborn - HFC
Tickets

Letztes Spiel

So., 10.12.17, 14:00 Uhr

3. Liga 2017/18, 19. Spieltag

(Stadion Zwickau)

Zwickau - HFC
1 : 1
Infos

Lerne Fussball spielen!

Komm zum HFC!

Unser Partner: Zoo Halle