Profimannschaft
03.10.2017

HFC BESTREITET TESTSPIEL IN DRESDEN

Der Hallesche FC bestreitet am 6. Oktober 2017 um 14 Uhr ein Testspiel beim Zweitligisten SG Dynamo Dresden. Beide Teams nutzen mit dieser kurzfristig vereinbarten Begegnung das punktspielfreie Wochenende zu einem Trainingsspiel mit Wettkampfcharakter. Aus organisatorischen und Sicherheitsgründen findet diese Partie ohne Zuschauer statt.

"Wir freuen uns, mit Dynamo ganz bewusst einen höherklassigen und spielstarken Gegner gefunden zu haben. Natürlich hätten wir den HFC-Fans gern die Möglichkeit gegeben, dieser Partie beizuwohnen. Deshalb haben wir uns wie auch Dresden um einen Spielort auf halber Strecke bemüht. Doch die Genehmigung wurde uns aus organisatorischen und Kostengründen an keinem der in Frage kommenden Austragungsorte erteilt“, erklärt HFC-Manager Ralph Kühne.

Somit stehen sich beide Teams am Freitag, 6. Oktober 2017 im DDV-Stadion. Für die Fans beider Vereine stellt der Mitteldeutsche Rundfunk einen Livestream bereit. Für den MDR wird Torsten Püschel die Partie am Mikrofon kommentieren.

Hier wird die Partie zu sehen sein:

Von: LT / JS

Teile diesen Artikel mit Deinen Freunden

Nächstes Spiel

Fr., 15.12.17, 19:00 Uhr

3. Liga 2017/18, 20. Spieltag

(Benteler-Arena)

Paderborn - HFC
Tickets

Letztes Spiel

So., 10.12.17, 14:00 Uhr

3. Liga 2017/18, 19. Spieltag

(Stadion Zwickau)

Zwickau - HFC
1 : 1
Infos

Lerne Fussball spielen!

Komm zum HFC!

Unser Partner: Zoo Halle