Profimannschaft
10.05.2017

VORFREUDE UND WEHMUT

Die Kinder der 2a und 2d der Grundschule Kastanienallee können es kaum erwarten. Sie werden am Sonnabend um 13.30 Uhr im Stadion live dabei sein, wenn der Hallesche FC das letzte Heimspiel der Saison 2016/17 bestreitet.

Während sich die Schüler auf das Erlebnis ERDGAS Sportpark freuen, schwingt bei sieben Spielern des HFC-Teams eine gehörige Portion Wehmut mit. Fabian Bredlow, Florian Brügmann, Sascha Pfeffer, Dorian Diring, Tobias Müller, Selim Aydemir und Andre Wallenborn werden zum vorläufig letzten Mal von der Gastgeber-Kabine aus die Arena betreten. Sofern Sascha Pfeffer trotz Einriss des Außenmeniskus spielfähig ist, gehören alle sieben nach Saisonende scheidenden Kicker zum Aufgebot gegen Wehen Wiesbaden. Sie werden vor dem Anpfiff in würdigem Rahmen verabschiedet.

Nicht nur die Schüler aus der Kastanienallee Halle-Neustadt werden den Jungs applaudieren, die nach mehreren Jahren im HFC-Trikot nun neue Wege gehen.

Von: LT / JS

Teile diesen Artikel mit Deinen Freunden

Nächstes Spiel

Sa., 25.11.17, 14:00 Uhr

3. Liga 2017/18, 17. Spieltag

(MDCC-Arena)

Magdeburg - HFC
Tickets

Letztes Spiel

Fr., 17.11.17, 19:00 Uhr

3. Liga 2017/18, 16. Spieltag

(ERDGAS Sportpark)

HFC - Münster
3 : 0
Infos

Lerne Fussball spielen!

Komm zum HFC!

Unser Partner: Zoo Halle