1. Männer
06.01.2016

HALPLUS-CUP: MIT „JUGEND FORSCHT“ ZUR TITELVERTEIDIGUNG

Gregor Schlichting traf im „Finale“ gegen Kickers Offenbach zwei Mal. Foto: ROLAND HEBESTREIT

Hallensprecher Markus Hein schwamm mit den 1.180 Besuchern beim „Halplus-Cup“ auf einer Welle. „Das ist ja Jugend forscht“, jubelte die HFC-Stimme während des letzten Turnierspiels. Die Ausgangslage des Titelverteidigers vor Anpfiff der Partie gegen Kickers Offenbach war eindeutig – und sehr anspruchsvoll. Denn nach dem überraschenden 2:3 gegen den SV Eintracht Lüttchendorf musste für den HFC gegen die Hessen ein Sieg mit drei Toren Differenz her. Gregor Schlichting und Lukas Stagge aus unserer U19 besorgten bereits nach gut zwei Minuten eine 2:0-Führung. Torwart Tom Müller parierte dann gegen Kristian Maslanka (8.) und hielt den kostbaren Vorsprung fest, den André Wallenborn 30 Sekunden vor Turnierschluss auf das (nötige) 3:0 ausbaute. Gregor Schlichting setzte dann sogar noch den 4:0-Deckel auf die Cup-Verteidigung drauf. „Wir wollten uns vor unseren Fans ordentlich präsentieren, mit dem erneuten Turniersieg ist uns das gelungen“, freute sich auch Cheftrainer Stefan Böger, dessen Team mit Florian Brügmann auch den besten Spieler des Halplus-Cups stellte.  

STATISTIK

Der HFC spielte mit: Tom Müller, Lukas Königshofer – Dominic Rau (1 Tor), Andre Wallenborn (1 Tor), Jonas Acquistapace, Florian Brügmann (5 Tore), Sascha Pfeffer (1 Tor), Tim Kruse, Yanick Tobias (2 Tore), Pascal Pannier (1 Tor), Gregor Schlichting (3 Tore), Lukas Stagge (3 Tore).

Bester Torwart: Mark Habermann (Nietlebener SV Askania).

Bester Torschütze: Maik Vetter (Kickers Offenbach) 7 Treffer.

Bester Spieler: Florian Brügmann (HFC).

Alle Ergebnisse und die Abschlusstabelle findet ihr hier.

Von: KS | CM

Teile diesen Artikel mit Deinen Freunden

Saisonauftakt

Mo, 13.06.15

 

(ERDGAS Sportpark)

 

Eintritt frei

Letztes Spiel

Mi, 18.05.16 20:30 Uhr

FSA-Pokal 2015/16, Finale

(ERDGAS Sportpark)

HFC - Magdeburg
2 : 1
Infos

Tabelle 3. Liga

Pos Mannschaft Spiele Tore Pkt
1. SG Dynamo Dresden 38 75:35 78
2. FC Erzgebirge Aue 38 42:21 70
3. Würzburger Kickers 38 43:25 64
4. 1. FC Magdeburg 38 49:37 56
5. VfL Osnabrück 38 46:41 56
6. Chemnitzer FC 38 52:46 55
7. SG S. Großaspach 38 58:47 54
8. FC Rot-Weiß Erfurt 38 47:50 50
9. Preußen Münster 38 43:41 49
10. F.C. Hansa Rostock 38 42:48 49
11. SC Fortuna Köln 38 56:69 49
12. 1. FSV Mainz 05 II 38 48:47 48
13. Hallescher FC 38 48:48 48
14. Holstein Kiel 38 44:47 48
15. VfR Aalen 38 35:40 44
16. SV W. Wiesbaden 38 35:48 43
17. Werder Bremen II 38 42:56 43
18. Stuttgarter Kickers 38 38:52 43
19. FC Energie Cottbus 38 32:52 41
20. VfB Stuttgart II 38 38:63 31

WirkWerk - TYPO3-Agentur

WirkWerk - TYPO3-Agentur in Halle

Handelshof Bitterfeld

Unser Partner: Zoo Halle

Zum Fanshop

Zum Fanshop