Profimannschaft
04.12.2012

Ziegenbein und Kojola im Probetraining

Ziegenbein (l.) und Kojola im Probetraining (Foto: Eckehard Schulz)

Zwei neue Gesichter tauchten heute beim Training des Halleschen FC auf: Björn Ziegenbein (26) und Kristian Kojola (26) werden bis inklusive Donnerstag mit dem Drittliga-Kader fünf Übungseinheiten bestreiten. HFC-Manager Ralph Kühne: "Erst danach werden wir uns zusammensetzen und entscheiden." Ziegenbein, der 55 Zweitligaspiele für 1860 München, Wehen und Hansa Rostock vorweisen kann, ist im offensiven Mittelfeld zu Hause. Seit Vertragsauflösung bei Hansa am 30. Juni ist er vereinslos. "Ich hatte im Mai eine Hüft-OP und war dann ab Oktober bei 1860 II im Mannschaftstraining", sagt Ziegenbein, der sich auf den offensiven Außenbahnen wohl fühlt, aber auch schon hängende Spitze gespielt hat.

Der finnische Manndecker Kristian Kojola beendete die Saison mit IFK Mariehamn als Vierter der Veikkausliiga. Sein Vertrag läuft am 31. Dezember aus.

Teile diesen Artikel mit Deinen Freunden

Nächstes Spiel

Sa., 25.05.19, 16:15 Uhr

FSA-Pokal 2018/19, Finale

(Friedensstadion)

Germania Halberstadt - HFC
Tickets

Letztes Spiel

Sa., 18.05.19, 13:30 Uhr

3. Liga 2018/19, 38. Spieltag

(Wildpark Karlsruhe)

Karlsruhe - HFC
2 : 3

Tabelle 3. Liga

Pos Mannschaft Spiele Tore Pkt
1. VfL Osnabrück 38 56:31 76
2. Karlsruher SC 38 64:38 71
3. SV W. Wiesbaden 38 71:47 70
4. Hallescher FC 38 47:34 66
5. FC Würzburger Kickers 38 56:45 57
6. FC Hansa Rostock 38 47:46 55
7. FSV Zwickau 38 49:47 52
8. Preußen Münster 38 48:50 52
9. 1. FC Kaiserslautern 38 49:51 51
10. SpVgg Unterhaching 38 53:46 48
11. KFC Uerdingen 05 e.V. 38 47:62 48
12. SV Meppen 1912 38 48:52 47
13. TSV 1860 München 38 48:52 47
14. FC Carl Zeiss Jena e.V. 38 48:57 46
15. SG So. Großaspach 38 38:39 45
16. FC Energie Cottbus 38 51:58 45
17. Eintracht Braunschweig 38 47:54 45
18. Sportfreunde Lotte 38 31:46 40
19. S.C. Fortuna Köln 38 38:64 39
20. VfR Aalen 38 45:62 31

Lerne Fussball spielen!

Komm zum HFC!