HFC sozial
11.11.2016

SCHÜLERFREUDE ÜBER FREIKARTEN

Vor wenigen Wochen hießen die jungen Schüler der 6. Klasse der Kooperativen Gesamtschule Humboldt noch HFC-Kicker Florian Brügmann in ihrem Kassenzimmer willkommen und baten ihn zu einem etwas anderen Interview. Jetzt freuten sie sich über Tickets für das Heimspiel gegen Mainz am 19. November.

Seit der sympathischen Begegnung mit "Brügge", bei der alle Beteiligten sichtlich Spaß hatten, stieg das Interesse der Jungen und Menschen bis zum echten Fansein. Der Hallesche FC überlegte sich eine Möglichkeit, um den Jugendlichen eine Freude zu machen - und überraschte die Klasse mitten im Unterricht. Im Gepäck hatten die HFC-Gesandten für die Schüler, je ein Elternteil und natürlich die Klassenleiterin Freikarten für das nächste Heimspiel gegen die Zweitvertretung des 1. FSV Mainz 05 am 19. November. Die Freude der Kinder war sichtlich zu spüren und so lässt sich ein Schultag gut gelaunt zu Ende führen. Wir wünschen den Schülern, der Klassenleiterin und auch den Eltern einen schönen Tag im ERDGAS Sportpark - und hoffen sie erweisen sich als Glücksbringer.

Von: OR / LT

Teile diesen Artikel mit Deinen Freunden