Faninformation
31.12.2017

GESUNDES NEUES!

Es klingt in diesen Tagen oft wie eine Floskel, wenn die Botschaft „Gesundes Neues“ die Runde macht. Doch beim Halleschen FC ist dieser Wunsch der einzig wesentliche. In verschiedener Hinsicht.

Das beendete Jahr 2017 hielt im Umfeld des HFC wahre Tragödien bereit. Langjährige Fans wie Thurid und Frank Starke weilen nicht mehr unter uns. Ihr viel zu frühes Ableben und das Gedenken an die Verstorbenen ist Mahnung und Erkenntnis zugleich: Gesundheit ist das höchste Gut. Für alles und jeden.

Das haben auch die Profis des Halleschen FC im abgelaufenen Jahr zu spüren bekommen. Die Langzeitverletzten wie Klaus Gjasula, Fabian Franke, Vincent Stenzel, Petar Sliskovic, Nick Fennell und Benjamin Pintol haben erfahren, dass ohne Gesundheit nichts geht. Die Verletzungsmisere 2017 war frappierend. All die Rückkehrer, all die Rekonvaleszenten wünschen sich für 2018 nur das: Gesundheit, um überhaupt erst sportliche Leistungen erbringen zu können.

Apropos: Eine gesunde Mischung wünschen sich alle HFC-Sympathisanten auch an anderen Stellen. Bei Leistung und Ergebnissen, bei Kampf und Spielwitz, bei Einnahmen und Ausgaben, bei Vernunft und Risiko. Auf allen Ebenen des Vereins. Nur zusammen gehen wir die große Herausforderung 2018 an. Mit den besten Wünschen für Gesundheit als Basis jedweden Erfolgs.

Von: LT

Teile diesen Artikel mit Deinen Freunden